Exclusiv wohnen mit Wintergarten, großem Gartenanteil, Terrasse sowie Carport

Hausansicht
Haustür NEU f. Erdgeschoss
Kaminecke
Wintergarten
Wintergarten
Gartenansicht
Gartenansicht
Teichanlage
linke Tür zur DG-Wohnung
Umgebungsplan Mikro-Ansicht
Umgebungsplan Makro-Ansicht
Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung i662612
Objektart Erdgeschosswohnung
Lage 32832 Augustdorf
Zimmer 3
Wohnfläche ca. 130 m²
Kaufpreis 273.500,00 €
Provision für Käufer 1) 3,57 % inkl. MwSt.
1) Der Käufer zahlt im Erfolgsfall eine Courtage in Höhe von 3,57 % vom Kaufpreis incl. 19% MwSt an brigitteImmobilien.de

Ansprechpartner

Schadkami Immobilien e. K.
Am Krahnenort 14
41539 Dormagen
Deutschland
Tel. +49 2133 9783030

Weitere Angaben

Baujahr 1969
Etagenzahl 2
Gäste-WC nein
Etage 1
Letzte Modernisierung 2006
Kellerfläche ca. 80 m²
Balkon/Terrasse Fläche ca. 30 m²
Stellplatztyp Carport
Energieausweis liegt vor Vorhanden
Anzahl Balkone/Terrassen 1
Balkon/Terrasse ja
Garten/-mitbenutzung ja
Heizungsart Gas-Heizung
Barrierefrei ja
Zustand gepflegt
Einbauküche ja
0
200
>400


147.7
kWh/(a⋅m²)
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Energiekennwert 147.7 kWh/(a*m²)
Energieausweis gültig bis 01.09.2027

Objektbeschreibung

Herrlich gelegene Eigentumswohnung mit einem großen Gartenanteil direkt an einem kleinen Wäldchen in einer Sackgasse gelegen.

Die Immobilie wurde im Jahre 1969 gebaut mit einem sehr aufwendigen Umbau 1993 verschöntert und im Jahre 2006 mit einem sehr hellen und freundlichen Wintergarten ergänzt.

Der aufwendig gebaute und großzügige, sehr helle Wintergarten gehört zur Erdgeschosswohnung.

An dem Wintergarten angrenzenden Wohnbereich befindet sich ein kuscheliger Kamin mit einer Eßzimmerecke sowie eine ansprechende Einbauküche, die im Objekt verbleibt.

Der Wohnbereich gliedert sich in einen offenen Bereich mit Küche, Wohn-und Eßzimmer sowie Wintergarten auf und abgehend von einem kleinen Flur erreichen Sie das Schlafzimmer sowie ein Gäste-/Büro-/Kinderzimmer.

Eine sehr helle und durchdachte Aufteilung erwartet Sie.

Vom Wintergarten aus erreichen Sie die Terrasse sowie den sehr schön angelegten Garten, der mit einem ca. 2/3 Anteil zur Wohnung gehört, einen kleinen Teich sowie eine ansprechende Rasenfläche besitzt. Die Teilung der Gartenfläche im hinteren Bereich verläuft angrenzend an die Terrasse und im vorderen Bereich gehört die rechte Seite mit dem Carport sowie der dortigen Rasenfläche mit zur Wohnung.

Gern vereinbaren wir einen gemeinsamen Besichtigungstermin und ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Ausstattung

Objekt Nr. 1090
- Die komplette Immobilie steht alternativ zum Kauf !
Bitte sprechen Sie mich an !


Objekt Nr. 1102
- Erdgeschoss mit großem Garten und eigener Haustür

- Umbau Wintergarten 2006
- Fußbodenheizung im Wintergarten
- Wintergarten und Wohnbereich mit hochwertigem Parkett ausgelegt
- großer Kellerbereich mit Heizung
- Heizung Gas NEU 2006
- Kamin im Wohnbereich Eßecke
- offene Einbauküche mit Elektrogeräten
- Küchenanschlüsse ebenso im Keller vorhanden
- großer Gartenanteil ca. 600 qm zur Eigennutzung
- Teichanlage
- aufwendige Terrassenanlage
- 1 Carport im vorderen Gartenteil
- gepflasterte Wege
- separater Hauseingang

Der bereits vorhandene Hauseingang (2. Haustür) ist sichtbar anhand der Stufen vor dem Haus auf der rechten Seite stehend zum Carport hin und wird wieder freigelegt, so dass für beide Wohnungen eine eigene Haustür vorhanden sein wird.

Die Kosten für die Umrüstungsarbeiten des 2. Haustür-Eingangs übernehmen die jetzigen Eigentümer.
Mit dem neuen Eigentümer der Erdgeschoß-Wohnung wird in Abstimmung die neue Haustür ausgesucht.

Die Eigentümer planen den Umzug in das 1. OG (mit Kaufvertragsunterzeichnung wird sofort mit der Umbaumaßnahme begonnen), so dass zukünftig aus dem Einfamilienhaus ein Zweifamilienhaus entsteht, mit 2 abgeschlossenen Wohneinheiten.

Der vorhandene Garten im hinteren Bereich wird unter den 2 Wohneinheiten aufgeteilt ca. 1/3 für das Obergeschoss und die verbleibenden ca. 2/3 gehören zum Erdgeschoss, also zum Kauf der Erdgeschoss-Wohnung.

Lage

Augustdorf liegt etwa zehn Kilometer südwestlich von Detmold, am Rand der Senne und am Fuße des Teutoburger Waldes. Die Sennegemeinde grenzt im Westen an den Kreis Gütersloh (Stadtgebiet Schloß Holte-Stukenbrock). Von Detmold aus überwindet man den Teutoburger Wald über die Dörenschlucht mit dem markanten Kalksteinbruch.

Augustdorf liegt in der Senne, deren Boden aus sandigen Schmelzwasserablagerungen des Sanders des Inlandeises mit Resten von Geschiebemergel besteht. Durch Wind sind Einzeldünen und Dünenfelder entstanden. Der weitere Untergrund besteht aus Festgestein.

Die Nachbargemeinden sind, beginnend im Nordwesten, Oerlinghausen, Lage im Norden, Detmold im Nordosten, Osten und Südosten, Schlangen im Süden sowie Schloß Holte-Stukenbrock im Südwesten und Westen zum Kreis Gütersloh.

Umgebungsinformationen

Legende
  • Einkaufsmöglichkeiten Einkaufsmöglichkeiten